Das Wappen der Familie Weyreter
     

...stammt aus der Spätgotik (Ende des 15. Jahrhunderts).

Alle Details des Wappens haben eine bestimmte Bedeutung:

Die Blüten und Blätter der Weinraute stehen für den ersten Teil unseres Namens: "Wey"

Drei goldene Weinrautenzweige stecken auf einem fünfspeichigen roten Rad.

Das Rad ist das Symbol für den zweiten Teil unseres
Namens: "reter"

Dieses Gebilde aus Weinraute und Rad nennt man "Helmzier".

Unter der Helmzier ist die Helmdecke in Zinnoberrot und Kobaltblau zu erkennen.

Darunter folgt der Schild: rote Balken auf silbernem Grund. Der Löwe auf blauem Grund ist nicht genau geklärt, er könnte als Symbol der Grafenwürde stehen.

 
Home
Historie
Stammbaum
dieter-weyreter (at) t-online.de
Links